Die älteren Pfadfinder und R/R des Stamm Oberon treffen sich mit anderen musisch begeisterten BdP-Pfadfindern in einer Burg-Jugendherberge und widmen sich ein Wochenende lang dem Singen, Musizieren, Theater spielen, Instrument lernen, Film drehen, Poetry Slammen, Zeichnen, Malen, Kalligrafieren, Töpfern, Sägen, Schnitzen oder was sonst noch in den Bereich fällt. Abends bietet die Singerunde bei Kerzenschein Zeit zur Entspannung. Man lernt neue Freunde aus ganz NRW kennen und trifft alte Freunde wieder. Alle zwei Jahre ein echtes Highlight!

Zum jetztigen Zeitpunkt leider schon ausgebucht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.