Mit ein paar R/Rs und Eulen aus unserem Stamm waren wir dieses Jahr zum ersten Mal als größere Gruppe auf dem Hamburger Singewettstreit. Zwar nur als Besucher, aber gesungen wurde trotzdem viel. Zunächst Freitag auf der MS Stubnitz, wo die offizielle Vorfeier stattfand. Samstag war dann der große Markt und Singewettstreit an der Uni in Hamburg und im Audimax-Hörsaal. Auf dem Weg zur Nachfeier wurde im Bus einfach weitergesungen und so manche standen noch bis in die frühen Morgenstunden im Badischen Weinhaus in der Singerunde. Sogar Nicht-Pfadfinder waren an diesem Abend mit dabei. Nächstes Jahr also gerne wieder:)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.